„Südkurier“ berichtet über Konstanzer Autorin Thurid Neumann

Mitte Mai berichtete der Südkurier in einem sehr umfangreichen Artikel über unsere beliebte Konstanzer Autorin Thurid Neumann. Die Kinderbuchautorin, die im Zivilberuf Rechtsanwältin ist, hat inzwischen bereits 4 Bodenseekrimis für Kinder beim Papierfresserchen veröffentlicht, zwei Jugendbücher, die natürlich auch am Schwäbischen Meer  spielen, sowie ein Kinder- und Jugendbuch zum Thema "Konstanzer Konzil", das die Zeit … „Südkurier“ berichtet über Konstanzer Autorin Thurid Neumann weiterlesen

Weihnachten in der niemals schlafenden Stadt

Die kleine Neele feiert ein ganz besonderes Weihnachten: Sie fliegt zu ihrer Oma Holly, die in New York City lebt. Die große Stadt mit den bunten Lichtern verzaubern das Mädchen und sie erfährt viel Interessantes. Das Bilderbuch von Kerstin Becker erzählt eine schöne Geschichte und begeistert mit tollen Bildern. Lesen Sie mehr.

Schneeweiße Überraschungen

Von Schnee zu Weihnachten träumen viele. Die weißen Flocken verzaubern die Landschaft und geben ihr ein sanftes Aussehen. Außerdem kann man tolle Sachen damit anstellen, zum Beispiel einen Schneemann bauen. Warum haben Schneemänner eigentlich eine Karottennase? Diese Frage will Eisi, ein Schneemann, in Ralph Gärtners  Bilderbuch „Eisiweiß, der kleine Schneemann“ beantworten. Das lustige Kerlchen macht … Schneeweiße Überraschungen weiterlesen

Rhein Main Presse – Voltmer/Feiten/Gras

Rätsel, Experimente, Bilder zum Ausmalen - und eine wunderbare Geschichte. All das beinhaltet "Hamsa sammelt Hoffnung für den Winter" der Autoren Birte Voltmer und Thomas Feiten sowie der Illustratorin Steffi Gras. Das lehrreiche Kinderbuch über die kleine Haselmaus und seine Schöpfer wurden nun im Wochenendmagazin der Rhein Main Presse vorgestellt. Die kleine Haselmaus Hamsa hat … Rhein Main Presse – Voltmer/Feiten/Gras weiterlesen