Anspruchsvoll geschriebene Fantasy-Geschichte von Mirijam Habel

„Drachenkind – Die Magie der Versöhnung“ von Mirijam Habel ist in vielerlei Hinsicht ein außergewöhnliches Buch. Die ausdrucksvolle Sprache, mit der die Autorin sofort die volle Aufmerksamkeit des Lesers beansprucht, passt perfekt zur fantasievollen Geschichte, die hier erzählt wird. Die Botschaft des Buches ist, wie Mirijam Habel deutlich macht, die Möglichkeit sich zu vergeben, wenn … Anspruchsvoll geschriebene Fantasy-Geschichte von Mirijam Habel weiterlesen

Kinderbuch mit Tiefgang von Karin Petersen

„Die Ausreißer Zottel und Miezele“ von Karin Petersen ist ein Buch zum Lesen und Vorlesen für Kinder ab 8 Jahren. Die Autorin erzählt die Geschichte zweier Ausreißer, die sich zunächst mit Vorbehalten begegnen, sich unfreiwillig gemeinsamen Abenteuern stellen müssen und am Ende erkennen, dass sie Freunde fürs Leben geworden sind. Karin Petersen gibt ihrem Kinderbuch … Kinderbuch mit Tiefgang von Karin Petersen weiterlesen

Das Weihnachtsmärchen von der Suche nach der Tapferkeit

„Das Weihnachtsmärchen von der Suche nach der Tapferkeit“ von Melanie Jacobi und Sophie Riem ist ein klassisches Märchen: Es beginnt mit „Es war einmal“ und stellt den Protagonisten, den kleinen Jungen Tom, vor eine schwierige Aufgabe, die es zu lösen gilt. Elfen und Kobolde unterstützen ihn dabei, und weil ein echtes Märchen es so vorsieht, … Das Weihnachtsmärchen von der Suche nach der Tapferkeit weiterlesen

nordbayern.de – Laura Schmolke: „Gefangene des Lichts. Die Chroniken der Wandler Teil 1“

"Das ist das schöne am Genre Fantasy, man ist nicht an die Gesetze der Erde gebunden", erzählt Laura Schmolke in einem Interview von nordbayern.de. Sie erzählt nicht nur, was in ihrem neuesten Roman "Gefangene des Lichts. Die Chroniken der Wandler Teil 1" passiert, sondern auch, wie es überhaupt gekommen ist, dass sie ihre Bücher veröffentlicht: … nordbayern.de – Laura Schmolke: „Gefangene des Lichts. Die Chroniken der Wandler Teil 1“ weiterlesen