Pressemitteilung: Tania Eichhorns „Winterzeit im Wichtelwald“ entführt in die Welt der kleinen Wesen

Ein "langsames" Buch in unserer "schnellen" Zeit - so beschreibt Tania Eichhorn ihr Kinderbuch "Winterzeit im Wichtelwald". Die Autorin liebt die Natur und das bewusste Leben in und mit dieser Natur. Das heutige Konsumdenken ist ihr eher fremd, und so will sie ihren kleinen Lesern aufzeigen, dass Materielles nicht der absolute Weg zum Glück ist. … Pressemitteilung: Tania Eichhorns „Winterzeit im Wichtelwald“ entführt in die Welt der kleinen Wesen weiterlesen

Pressemitteilung: Kernige Charaktere und knorrige Käsemacher sind in Tirol beheimatet

Innsbrucker Lehrer Mario Stillebach ist leidenschaftlichen Geschichtenerzähler Der Innsbrucker Lehrer Mario Stillebach bezeichnet sich als leidenschaftlichen Geschichtenerzähler. Zum Glück schreibt er seine Geschichten auch auf. Denn so können nicht nur seine eigenen Kinder kernige Charaktere wie das Kasermandl kennenlernen. Was der knorrige Käsemacher und seine tierischen Freunde alles erleben, ist in "Schluchtis Abenteuer" nachzulesen. Das … Pressemitteilung: Kernige Charaktere und knorrige Käsemacher sind in Tirol beheimatet weiterlesen

Neue Abenteuer in Südtirol!

Nach dem ersten Band der Laurinchroniken "Der Stein der Aphrodite" präsentiert Henriette Reinke bereits den zweiten Band der Reihe. In "Das Geheimnis des Kristallsees" wird der Leser erneut auf eine spannende Reise mitgenommen. Die Heldin Melanie Maiwald muss sich neuen Herausforderungen stellen und wird mit einer Prophezeiung konfrontiert, die Geheimnisse birgt, und Melli muss sich … Neue Abenteuer in Südtirol! weiterlesen