Lehrreicher Zoobesuch aus ungewöhnlicher Perspektive

Haussperlinge sind gesellige und soziale Vögel, in lockeren Kolonien besiedeln sie Lebensräume in der Nähe menschlicher Gemeinschaften oder Tierhaltungen wie zum Beispiel Zoos. Denn hier finden sie sowohl ausreichend Nahrung als auch Nistplätze. Gemeinsam frönen sie ihren für das menschliche Ohr unmelodisch klingenden Unterhaltungen, nehmen ausgiebige Staubbäder oder kümmern sich liebevoll um die Aufzucht ihrer … Lehrreicher Zoobesuch aus ungewöhnlicher Perspektive weiterlesen

Demnächst: Die Weißen Steine – 690 Seiten Schmöker für Jugendliche

Markus Peter Kretschmer hat das Schreibfieber erwischt - innerhalb eines Jahres schrieb er einen 690 Seiten starken Roman für LeserInnen ab 12 Jahren. Ein Werk zwischen Science Fiction und Fantasy, ein Buch, das mitreißt und die Spannung bis zur letzten Seite hält! Zum Inhalt: In den frühen Morgenstunden eines kühlen Septembermorgens begibt sich die Chaos-Klasse … Demnächst: Die Weißen Steine – 690 Seiten Schmöker für Jugendliche weiterlesen

Pressemitteilung: Ein spannendes Kinderbuch gegen Umweltzerstörung

Verantwortungsvolles Verhalten, der Wert echter Freundschaft und ein wenig auch Verliebtsein werden im Buch von Alexandra Füllenbach aus Melsungen thematisiert Auch Kindern kann schon Interesse und Gespür für unsere Umwelt vermittelt werden. Dies gelingt umso leichter, je anschaulicher und spannender die Problematik in Geschichten und Bilder verpackt wird. Das Buch Die E-Mons - Giftalarm auf … Pressemitteilung: Ein spannendes Kinderbuch gegen Umweltzerstörung weiterlesen

Das Farbenspiel des Lebens

Thorsten Redlin spricht ganz unverblümt über das Leben und den Tod und lässt sich dabei keine Tabus vorschreiben. Der Titel seines Werkes „Das Leben ist bunt, grausam und schön“ ist nicht zufällig gewählt. Viele Facetten des Alltags werden gezeigt und dargestellt, wie abwechslungsreich das Leben ist: bunt grausam und schön. Lesen Sie mehr.

Gelnhäuser Tageblatt: Elke Franz: „Halona und die Schattendrachen“

Halona und die Schattendrachen "ist nicht einfach nur ein Kinderbuch. Hinter ihren Abenteuern versteckt sich eine Metapher. Die Idee von einer harmonischen Welt", schreibt das Gelnhäuser Tageblatt in seinem Artikel über das Kinderbuch. Die Bilder sind von der Autorin selbst illustriert, hebt die Zeitung hervor. Halona, ein unternehmungslustiges zwölfjähriges Mädchen, lebt im Land der Harmonie … Gelnhäuser Tageblatt: Elke Franz: „Halona und die Schattendrachen“ weiterlesen

Abenteuer auf Helgoland

Meerjungfrauen kennt jeder, aber Meerjungkinder kann man nur auf Helgoland kennenlernen, erzählt Elke Brachtendorf Pressetext + Bildmaterial zum Download Urlaub am Meer ist etwas Tolles. Sommer, Sonne und Strand locken die kleine Lotte nach Helgoland, wo sie bei ihrer Nenntante Betty wohnt. Elke Brachtendorf aus Hamburg schreibt eine Geschichte für Kinder, die fantasiereich und universell … Abenteuer auf Helgoland weiterlesen

Animeradio – Bettina Bellmont: „Das Schweigen des Schnees“

Am 16. Mai 2015 ab 18.00 Uhr strahlt das Animeradio einen Beitrag über Bettina Bellmonts "Das Schweigen des Schnees" aus, in dem Interviewsequenzen mit der Autorin beigefügt sind. Hier kann man den Beitrag verfolgen. Bettina Bellmont liest zudem am 15. Mai 2015 ab 11.00 Uhr auf der Fantasy Messe Basel. Der Sommer lag wie ein glühendes … Animeradio – Bettina Bellmont: „Das Schweigen des Schnees“ weiterlesen

Das Leben eines Wassergeistes

Jeder, der Bettina Bellmonts "Das Schweigen des Schnees" gelesen hat, wird den Wassergeist Mizuumi lieben. Mit "Kame Nikki" veröffentlicht die Autorin nun die Vorgeschichte des vorlauten Geistes. Obwohl dieses Buch bekannte Charaktere des ersten Romas aufgreift, ist die Geschichte auch ohne jedes Wissen über "Das Schweigen des Schnees" lesbar und führt seine Leser tief in die … Das Leben eines Wassergeistes weiterlesen

Gelnhäuser Neue Zeitung – Elke Franz: „Halona und die Schattendrachen“

In "Halona und die Schattendrachen"mahnt Elke Franz auf kindgerechte Weise "zu einem besseren Umgang mit der Natur", schreibt die Gelnhäuser Neue Zeitung in ihrer Ausgabe vom 10. April 2015, in der die Autorin vorgestellt wird. Lobende Worte findet Elke Franz darin auch für den Papierfresserchens MTM-Verlag. "Sie haben mir eine Chance gegeben, wie sie es zuvor … Gelnhäuser Neue Zeitung – Elke Franz: „Halona und die Schattendrachen“ weiterlesen

Wiler Nachrichten – Bettina Bellmont: „Das Schweigen des Schnees“

Bettina Bellmonts Fanatsyroman "Das Schweigen des Schnees" entführt den Leser in die ferne Welt der japanischen Mythologie. Die Fortsetzung ist in Arbeit. "Freizeit sei im Moment rar" sagte die Autorin gegenüber Sonja Isler von den Wiler Nachrichten in der Ausgabe vom 2.04.2015. Im Mai liest Bettina Bellmont auf der Fantasy in Basel.   Der ganze … Wiler Nachrichten – Bettina Bellmont: „Das Schweigen des Schnees“ weiterlesen

Wider den inneren Schattendrachen

Elke Franz aus dem hessischen Freigericht-Somborn hat einen fantasievollen und lehrreichen Roman für Kinder und Jugendliche geschrieben Pressetext + Bildmaterial zum Download Pflanzen, die verdorren, Flüsse, deren Wasser ungenießbar wird, Familien und Freundschaften, die auseinandergerissen werden. Der schleichende Niedergang unserer Natur und Gesellschaft. Elke Franz beschreibt ihn in ihrem Kinder- und Jugendbuch „Halona und die … Wider den inneren Schattendrachen weiterlesen