„Beobachter online“ berichtet über „Cannas Geschichten vom Frühling“

Unter der Headline  "Wenn Johnny Depp auf "Canna" trifft" hat vor Kurzem der Beobachter online über das Buch von Ulrike Kurbach "Cannas Geschichten vom Frühling" berichtet, das vor nunmehr rund zwei Jahren beim Papierfresserchen erschienen ist und seitdem Hunderte von Kindern begeistert hat. Neugierig geworden auf den Artikel ... und das Buch? Hier mehr lesen Das … „Beobachter online“ berichtet über „Cannas Geschichten vom Frühling“ weiterlesen

Lesung mit Rita Mintgen

Lesung mit Rita Mintgen Lotta Laus, die Brillenmaus 10.00 Uhr für die Maxis im Kindergarten Rieden . Und darum geht es in dem tollen Kinderbuch: Ja, in diesem alten, verlassenen Herrenhaus wollte sie wohnen. Denn Lotta Laus, die kleine Maus, sucht Ruhe und Schutz. Hier würde sie niemand stören. Denn einen Mangel hat Lotta, sie … Lesung mit Rita Mintgen weiterlesen

Pressemitteilung: Meißner Autorin lässt es kräftig rumpeln

Von Freundschaft und Abenteuer liest man oft, aber Ines Godermeier bringt ein Gespenst und ein kleines Mädchen dazu, Freundschaft zu schließen. Was folgt ist so schön, dass es einen von der ersten Zeile an berührt. Das Nachtgespenst, das sich in der Rumpelkammer eingenistet hat, würde alles für Marie tun. Unvorhergesehene Folgen bleiben da nicht aus, … Pressemitteilung: Meißner Autorin lässt es kräftig rumpeln weiterlesen

Gutenachtgeschichten mit dem kleinen Nachtgespenst

Als ihre kleine Enkelin eine selbst erfundene Gutenachtgeschichte hören wollte, erfand Ines Godermeier für sie die Figur des kleinen Nachtgespenstes. Von diesem war die Kleine so begeistert, dass sie immer neue Abenteuer mit ihm hören wollte. Irgendwann hat Ines Godermeier dann angefangen, die Erzählungen aufzuschreiben. Und so können bald noch viel mehr Kinder nach den … Gutenachtgeschichten mit dem kleinen Nachtgespenst weiterlesen