Neue Osnabrücker Zeitung berichtet über „Wille“

Die Neue Osnabrücker Zeitung berichtete jetzt über das neue Kinderbuch von Mathias Meyer-Langenhoff "Wille und das Ungeheuer vom Vechtesee". In der Rezension heißt es: "Mathias Meyer-Langenhoff, der als  Lehrer für Pädagogik und Psychologie einer Berufsschule in Nordhorn arbeitet, ist es mit dem Kurzkrimi gelungen, eine spannende Detektivgeschichte für Kinder ab neun Jahren zu entwickeln. Die … Neue Osnabrücker Zeitung berichtet über „Wille“ weiterlesen

Ein Stalker und viel Spannung: Neuer Roman von Maron Fuchs

Maron Fuchs zieht die jungen Leser von „Abbild der Vergangenheit“ sofort in ihren Bann und mitten hinein in die Geschichte ihrer Protagonistin. Die Mischung aus Liebesgeschichte und Elementen eines Kriminalromans erzeugt Spannung von Beginn bis Ende. Maron Fuchs erzählt die Geschichte vom Meike Parker und ihren Freunden und widmet sich dabei einem besonderen Problem: Die … Ein Stalker und viel Spannung: Neuer Roman von Maron Fuchs weiterlesen

Mörderischer Mai

Wir läuten heute Mittag den mörderischen #Mai ein. Und haben für alle kleinen und großen #Krimifans gleich zwei #Krimis für 48 Stunden kostenlos im #eBook Angebot. Für die jungen LeserInnen ab 8 Jahren: Bernhard Hanebutt: Der #Kerzenknacker. Und für allen "großen" Krimifans legen wir das Buch von Elisabeth #Martschini "#Glücklos ans Herz. Wiener Kaffeehauskultur ... #Österreich und #Wien einmal von der anderen Seite Hier gibt es die beiden eBooks … Mörderischer Mai weiterlesen

Pressemitteilung „Girl on Fire“

Die 18-jährige Carola Marion Menzel , die schon seit der ersten Klasse gerne Geschichten schreibt, ihre Werke bereits in einigen Anthologien veröffentlichte und 2014 mit einem Krimi einen Schreibwettbewerb gewann, hatte die ursprüngliche Fassung zu ihrem Erstlingsroman „Girl on Fire“ schon beinahe vergessen, als durch eine Zeitschrift das Bond-Feuer in ihr geweckt und sie an … Pressemitteilung „Girl on Fire“ weiterlesen

Pressemitteilung: Zwei Schwestern blicken in den Abgrund – Romandebut mit 17

"109th - Glaube! Hoffe! Gib niemals auf!" stammt von Jessica Oheim aus Ettlingen Die Jungautorin Jessica Oheim aus Ettlingen widmet ihren ersten Roman "109th - Glaube! Hoffe! Gib niemals auf!" ihren Eltern und ihrer kleinen Schwester. Denn ohne die Unterstützung ihrer Familie hätte sie den Mut und das Selbstvertrauen niemals aufgebracht, ein eigenes Buch zu … Pressemitteilung: Zwei Schwestern blicken in den Abgrund – Romandebut mit 17 weiterlesen

„Südkurier“ berichtet über Konstanzer Autorin Thurid Neumann

Mitte Mai berichtete der Südkurier in einem sehr umfangreichen Artikel über unsere beliebte Konstanzer Autorin Thurid Neumann. Die Kinderbuchautorin, die im Zivilberuf Rechtsanwältin ist, hat inzwischen bereits 4 Bodenseekrimis für Kinder beim Papierfresserchen veröffentlicht, zwei Jugendbücher, die natürlich auch am Schwäbischen Meer  spielen, sowie ein Kinder- und Jugendbuch zum Thema "Konstanzer Konzil", das die Zeit … „Südkurier“ berichtet über Konstanzer Autorin Thurid Neumann weiterlesen

Pressemitteilung: Von Friedrichshafen nach New York

Als Katie eine mysteriöse Halskette auf dem Dachboden findet, dreht sich ihr Leben um 180 Grad. Menschen werden getötet und eine lebensgefährliche Jagd zwischen ihr und ihren Freunden, dem FBI und den Aussätzigen beginnt. Dieses Buch stammt aus der Feder der jungen Autorin Julia Thurm, die in Friedrichshafen am Bodensee beheimatet ist. Nachdem sie ihren … Pressemitteilung: Von Friedrichshafen nach New York weiterlesen

Mord in Dortmund!

Es ist ein schrecklicher Tod, der Elisa widerfährt. Das junge Mädchen wird in einem Schwimmbad umgebracht. Ihr Mörder entkommt unerkannt. Damit nicht genug. Ein Jahr später, genau am ersten Todestag Elisas, wird ihre beste Freundin tot aufgefunden. Kommissarin Jutta Gersch ist sofort klar, sie hat es erneut mit einem heimtückischen Mord zu tun. Spannend erzählt … Mord in Dortmund! weiterlesen

Kruschel: Thurid Neumann: „Flaschenpost ahoi!“

Der Bodensee ist nicht einfach nur irgendein Gewässer, sondern der größte See Deutschlands, der zudem noch an drei Länder grenzt: Deutschland Österreich und die Schweiz. Für Thurid Neumann aus Konstanz ist es also ganz klar, dass sie ihre Kinderkrimis dort ansiedelt. Eines ihrer Bücher ist „Flaschenpost ahoi!“. „Der Krimi ist spannend und du erfährst auch viel … Kruschel: Thurid Neumann: „Flaschenpost ahoi!“ weiterlesen

Geheimnis um Schloss Krähenstein

Thurid Neumanns erster Bodensee-Krimi für Kinder bringt die Spannung, die man erwartet. Vier Freunde, die zusammen die Sommerferien in Konstanz verbringen, werden in ein Abenteuer geschickt: Ein geheimnisvoller Mann weckt ihre Neugier und dann ist da noch das verschwundene Testament des verstorbenen Grafen von Krähenstein. Es muss eine Verbindung geben und die Kinder machen sich … Geheimnis um Schloss Krähenstein weiterlesen

Radio hbw – Thurid Neumann: „Flaschenpost ahoi!“

Thurid Neumann ist nicht nur am Bodensee bekannt. Die Konstanzer Autorin zahlreicher Kinderbücher war Gast beim Radio hbw in der Sendung "Radio hbw Lesezeichen". Sie las zudem aus ihrem Bodenseekrimi "Flaschenpost ahoi!" und es wird nicht ihre letzte Lesung bleiben. Weitere Auszüge ihrer Bücher werden in der Sendung "Kinderzeit", welche immer sonntags 15.00-16.00 Uhr ausgestrahlt … Radio hbw – Thurid Neumann: „Flaschenpost ahoi!“ weiterlesen