Pressemitteilung: „Wasserlus“: Von der Beherrschung der Elemente und parallelen Welten

Jungautorin Anna-Lena Rogg aus Dogern schreibt sich in Fantasy-Welt hinein Die noch sehr junge Autorin Anna-Lena Rogg, Jahrgang 2001, aus Dogern hat nach eigener Aussage "schon immer" gerne Geschichten ersonnen. Geschichten träumen, erzählen und schließlich niederschreiben - was sich so einfach anhört, brauchte bei Anna-Lena Roggs erster Veröffentlichung insgesamt vier Jahre. Schon als 11-jährige schrieb … Pressemitteilung: „Wasserlus“: Von der Beherrschung der Elemente und parallelen Welten weiterlesen

Demnächst: Anna-Lena Rogg „Wasserlus“

Eine besondere Gabe führt die junge Sarina in ein gefährliches Abenteuer. Sie kann das Wasser beherrschen und muss in den Krieg gegen ein verfeindetes Volk ziehen. Anna-Lena Rogg schreibt einen Fantasyroman, in dem ihre Heldin auch mit alltäglichen Problemen einer Teenagerin konfrontiert wird. Lesen Sie mehr.