Pressemitteilung: Meißner Autorin lässt es kräftig rumpeln

Von Freundschaft und Abenteuer liest man oft, aber Ines Godermeier bringt ein Gespenst und ein kleines Mädchen dazu, Freundschaft zu schließen. Was folgt ist so schön, dass es einen von der ersten Zeile an berührt. Das Nachtgespenst, das sich in der Rumpelkammer eingenistet hat, würde alles für Marie tun. Unvorhergesehene Folgen bleiben da nicht aus, … Pressemitteilung: Meißner Autorin lässt es kräftig rumpeln weiterlesen

Gutenachtgeschichten mit dem kleinen Nachtgespenst

Als ihre kleine Enkelin eine selbst erfundene Gutenachtgeschichte hören wollte, erfand Ines Godermeier für sie die Figur des kleinen Nachtgespenstes. Von diesem war die Kleine so begeistert, dass sie immer neue Abenteuer mit ihm hören wollte. Irgendwann hat Ines Godermeier dann angefangen, die Erzählungen aufzuschreiben. Und so können bald noch viel mehr Kinder nach den … Gutenachtgeschichten mit dem kleinen Nachtgespenst weiterlesen