Paul ist leise – ein Buch über stille Kinder

Mit ihrem gemeinsamen Buch "Paul ist leise" beleuchten die Autorinnen Alexandra Seel und Ulrike Gammel eine spezielle Gruppe von kleinen Mitmenschen: die stillen Kinder. Auf 28 Seiten, von Ulrike Gammel zurückhaltend illustriert und von Alexandra Seel mit Texten versehen, wird die Geschichte eines introvertierten Froschkindes erzählt. Stille ist ein Persönlichkeitsmerkmal, dass sich durch Nachdenklichkeit, sogar … Paul ist leise – ein Buch über stille Kinder weiterlesen

dieweltenbauer-Blog berichtet über Svea

Unser Bilderbuch "Svea ist besonders" von Dorina Lutz steht jetzt im Mittelpunkt einer wundervollen Rezension, die auf dieweltenbauer.blogspot.de erschienen ist. Das Buch behandelt das Thema Autismus und arbeitet es verständlich auch schon für jüngere Kinder auf. Die ganze Rezension lesen hier hier

„Through my eyes“ – Der Blick in die Welt durch die Augen einer Künstlerin

Ein Bild kann mehr sagen als tausend Worte. Was ermöglicht es dann erst Wort und Bild gemeinsam auszudrücken? Die Autorin AK-Hevonen hat mit „Through my eyes“ ein Buch geschrieben und vor allem illustriert, dass einen Einblick davon gibt, wie sie die Welt sieht. „Through my eyes“, die Welt durch die Augen einer autistischen Künstlerin.   … „Through my eyes“ – Der Blick in die Welt durch die Augen einer Künstlerin weiterlesen

Blickpunkt – Kristin Behrmann, Hajo Seng: „Tomaten gehören nicht auf die Augen“

Autismus und seine Formen sind in der Bevölkerung nicht weitläufig bekannt. Die beiden Autoren Kristin Behrmann und Hajo Seng thematisieren Autismus in ihrem Bilderbuch "Tomaten gehören nicht auf die Augen". "Mit heiteren Geschichten in Versform und eindrucksvollen Bildern geht das Buch einen völlig neuen Weg und schafft es so auch für die Jüngsten dem Autismus … Blickpunkt – Kristin Behrmann, Hajo Seng: „Tomaten gehören nicht auf die Augen“ weiterlesen

Bilderbuch für Toleranz gegenüber autistischen Kindern

Autistische Menschen und besonders Kinder fühlen sich meist fremd und stoßen oft auf Unverständnis. Mit dem Bilderbuch "Svea ist besonders" möchte Dorina Lutz ihre Welt anderen Menschen ein Stück näher bringen und somit ein Stück mehr Verständnis und Toleranz für die Denkweise und Andersartigkeit autistischer Menschen erreichen.  Menschen mit Autismus verfügen meist über ein unglaubliches … Bilderbuch für Toleranz gegenüber autistischen Kindern weiterlesen