Wie aus dem Ei gepellt-Band 6 in Vorbereitung

Mit der Reihe "Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland" haben wir seit 13 Jahren eine immer wiederkehrende Anthologieausschreibung, die sich immer sehr großer Beliebtheit unter den Autor*Innen erfreut. In dieser Tradition entwickelt sich nun auch die Oster-Anthologie, die 2020 mit dem 6. Band erscheint. Wer sich mit einer Erzählung, einem Märchen oder einem Gedicht beteiligen möchte, hat … Wie aus dem Ei gepellt-Band 6 in Vorbereitung weiterlesen

ERZÄHUNGEN FÜR HERZ UND SEELE – NICHT NUR ZUR OSTERZEIT

Ihr Name ist in heimischen Autorenkreisen nicht unbekannt – Barbara Acksteiner, 1946 in Bad Harzburg geboren, lebt noch heute in ihrer Geburtsstadt. Die gelernte Einzelhandelskauffrau hat zuletzt als Verwaltungsangestellte gearbeitet, inzwischen aber ist sie Rentnerin und kümmert sich um ihre Familie, den Haushalt und ihren Garten. Und sie schreibt. Seit Jahrzehnten. Geschichten, Gedichte und Haikus. … ERZÄHUNGEN FÜR HERZ UND SEELE – NICHT NUR ZUR OSTERZEIT weiterlesen

GEDICHTE UND ERZÄHLUNGEN VOLLER FANTASIE UND GEFÜHL

„Vergessenes Kind“ ist der Titel einer Erzählung aus der gleichnamigen Veröffentlichung der Autorin Lydia Teuscher, die in Dormagen beheimatet ist. Es enthält auf achtzig Seiten insgesamt fünfundzwanzig Erzählungen und Gedichte. Sie erzählen sozusagen Geschichten aus dem Leben und präsentieren sich teilweise voller augenzwinkerndem Humor, teilweise ins Märchenhafte gleitend, teilweise aber auch von großer Traurigkeit bestimmt. … GEDICHTE UND ERZÄHLUNGEN VOLLER FANTASIE UND GEFÜHL weiterlesen

Ausschreibung für Osteranthologie läuft!

Sie hoppeln wieder, die Hasen. Und das, obwohl wir gerade einmal jahreszeitlich haarscharf auf die Weihnachtszeit zugehen. Aber wenn wir im Osternest einen bunten Geschichtenreigen präsentieren möchten, dann muss ab jetzt in die Tasten gehauen werden. Wir freuen uns also wieder auf zahlreiche Frühlings- und Hasengeschichten für den bereits 5. Band der Reihe. Senden Sie … Ausschreibung für Osteranthologie läuft! weiterlesen

Unser Dankeschön für unsere Anthologie-AutorInnen

Seit vielen Jahren bieten Papierfresserchens MTM- und der Herzsprung-Verlag Anthologieprojekte an. Wir haben das Wunder-Weihnachtsland erobert, sind mit Nassbert, dem Wannenwichtel, abgetaucht, haben Verbrecher gejagt und Ostereier gesucht. Tolle Geschichten von tollen AutorInnen, bei denen wir uns nun bedanken möchten: Als kleines Dankeschön bieten wie diesen AutorInnen nun an, alle bei uns veröffentlichten Kurzgeschichten, Erzählungen, … Unser Dankeschön für unsere Anthologie-AutorInnen weiterlesen

Jubiläumsband: Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland Band 10!

Vor zehn Jahren haben wir die erste Ausschreibung zu unserer Weihnachtsanthologie "Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland" online gestellt - und nicht damit gerechnet, welchen Erfolg dieses Projekt haben wird. 2017 nun, im 10. Jubiläumsjahr des Papierfresserchens, schreiben wir  den 10. Band unserer beliebten Weihnachtsanthologie aus und freuen uns schon jetzt riesig auf neue spannende, besinnliche, fröhliche, … Jubiläumsband: Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland Band 10! weiterlesen

Pressemitteilung: Weihnachtliche Geschichten zur Adventszeit

Auch für den 9. Band der weihnachtlichen Anthologie "Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland" haben sich wieder erfahrene Autoren und Nachwuchsautoren zusammengetan und ihre Gedanken zur vielleicht schönsten Zeit des Jahres aufgeschrieben. Wieder sind besinnliche und lustige, nachdenkliche und heitere Erzählungen, Märchen und Gedichte zur Advents- und Weihnachtszeit entstanden. In diesem Jahr haben sich insgesamt 57 Autorinnen … Pressemitteilung: Weihnachtliche Geschichten zur Adventszeit weiterlesen

Herzsprung-Verlag schreibt Anthologie zum Thema „Geflohen!“ aus

Seit Monaten dreht sich in den Medien alles um das Thema Flucht und Flüchtlinge, kein anderes Thema hat in den zurückliegenden Jahren das politische Geschehen deutschland- und europaweit so stark beeinflusst ... und es wird auch in den kommenden Jahren ein wichtiges Thema für uns alle sein. Denn Menschen, die in ihren Heimatländern keine Heimat mehr … Herzsprung-Verlag schreibt Anthologie zum Thema „Geflohen!“ aus weiterlesen

Neues Anthologieprojekt: Wie aus dem Ei gepellt

Ein paar Jahre lang war Pause, doch nun schreibt Papierfresserchens MTM-Verlag auf Wunsch vieler Autorinnen und Autoren eine neue Oster-Anthologie aus. Gesucht werden wieder Geschichten für Kinder, die sich rund um das Osterfest drehen. 2012 war der dritte Band der Oster-Anthologie "Wie aus dem Ei gepellt" erschienen. Dann war zunächst Schluss. "Wir wollten einmal andere … Neues Anthologieprojekt: Wie aus dem Ei gepellt weiterlesen

Neue Osteranthologie

Auf vielfachen Wunsch unserer Anthologie-AutorInnen schreiben wir für 2017 wieder eine Oster-Anthologie aus. Senden Sie uns Geschichten für kleine und große Leser rund um das schöne Frühlingsfest, um Osterhasen und bunte Eier. Senden Sie Ihren Beitrag per E-Mail und als Worddokument oder rft-Dokument an info@papierfresserchen.de . Das Taschenbuch erscheint im im März 2017. Einsendeschluss ist der … Neue Osteranthologie weiterlesen

6. Türchen

Heute zum Nikolaus verlosen wir zehn Büchern von „Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland“. Die Anthologie lockt jedes Jahr viele Schreiber mit dem weihnachtlichen Thema. Um an der Verlosung teilzunehmen, schreiben Sie eine Mail mit dem Betreff Nikolaus an mahlich@papierfresserchen.de mit der Lösung der Frage: „Was für ein Versandgewicht hat Weihnachten mit Madame Maus von Karin Wilhelm?“ … 6. Türchen weiterlesen

Weihnachtliches Wunderland für alle

Jedes Jahr schreibt Papierfresserchens MTM-Verlag seine Weihnachtsanthologie aus. Geschichten und Gedichte versammeln sich zu einem weihnachtlichen Gesamtwerk, das Freude für Groß und Klein verspricht, denn nicht nur Kinder bekommen glänzende Augen, wenn es auf Weihnachten zugeht. Lesen Sie mehr.

Das Rad der Zeit dreht sich immer weiter

Bereits „Solange das Rad der Zeit sich dreht“ hat viele Autoren zum Schreiben inspiriert. Die Anthologie „Das Rad der Zeit ... es dreht sich weiter“ des Herzsprung-Verlags sorgte erneut für viele Einsendungen, die sich rund um das Thema Lebensende, Tod und Sterben drehten. Nachdenkliche und empfindsame Beiträge erinnern daran, dass jeder einmal sterben muss. Und … Das Rad der Zeit dreht sich immer weiter weiterlesen

Das besondere Märchenprojekt 2016

Wir starten mit der Ausschreibung "Das besondere Märchenprojekt 2016" erstmals ein Anthologieprojekt, das mit den wunderschönen, farbigen und märchenhaften Bildern des Künstlers Mahandra Schmitt​ aus Stegen (bei Freiburg) bestückt ist. Das Buch wird als Hardcover-Ausgabe erscheinen, damit wir diesen Bildern und Ihren Geschichten den richtigen Rahmen geben können. Lesen Sie weiter

Roschtler Kulturzeit – Roschtler Schreibkreis: „Literarische Päckchen“

"Bis auf den letzten Platz belegt", war die Lesung des Roschtler Schreibkreises im evangelischen Gemeindehaus in Roßtal, wie auf der Seite der Roschtler Kulturzeit zu lesen ist. Die Autorengruppe hat mit ihrem ersten Buch, welches beim Herzsprung-Verlag erschien, einen Erfolg gelandet. Die Geschichten und Gedichte rühren, sind aber auch lustig und machen Freude beim Lesen. … Roschtler Kulturzeit – Roschtler Schreibkreis: „Literarische Päckchen“ weiterlesen