Mörderischer Mai

Wir läuten heute Mittag den mörderischen #Mai ein. Und haben für alle kleinen und großen #Krimifans gleich zwei #Krimis für 48 Stunden kostenlos im #eBook Angebot. Für die jungen LeserInnen ab 8 Jahren: Bernhard Hanebutt: Der #Kerzenknacker.

Und für allen „großen“ Krimifans legen wir das Buch von Elisabeth #Martschini „#Glücklos ans Herz. Wiener Kaffeehauskultur … #Österreich und #Wien einmal von der anderen Seite

Hier gibt es die beiden eBooks mit einem Klick aufs Cover: Weitere Krimis für Kinder und Erwachsene gibt es übrigens in unseren Online-Buchshop.

Lesung, Verlosung und toller Start in Bücherwelt – Das Meer mit dir von Lisa Radtke

Lisa Radtkes Erstlingswerk „Das Meer mit dir – Eine junge Frau entdeckt sich selbst und die Liebe zu einer Frau“ hat einen tollen Start in die Bücherwelt hingelegt. Nicht nur, dass die Autorin am 28. April 2018 um 18 Uhr im Freiraum* – Queeres Zentrum Emsland, Hasebrinkstr. 38a, 49716 Meppen ihre erste Lesung abhält. Nein, das eBook steht in den Amazon-Charts nach zwei Tagen bereits auf Platz 2 in der Kategorie lesbische Belletristik.

Es freut uns als Verlag umso mehr, weil dieses Buch nicht nur eine wunderschöne #lesbische #Liebesgeschichte humorvoll erzählt, sondern auch zwei ganz unterschiedliche Arten, mit der #Homosexualität eines Kindes umzugehen, aufarbeitet. Aktuell gibt es auf #queer.de noch bis morgen, 18.4.2018, eine Verlosung zu diesem Buch. Und wer es nicht gewinnt, kann den Roman gleich hier erwerben – als eBook oder #LBGT Taschenbuch.

Märkische Allgemeine berichtet über „Dark Poison“

Es ist das Erstlingswerk von Celina Weithaas, das die junge Autorin u.a. bei einer Lesung in der Stadtbibliothek Teltow am 20.4. vorstellt:

17 Uhr in der Stadtbibliothek Teltow, Jahnstraße 2 A. 14513 Teltow. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 03328 4781 650 oder per E-Mail an bibliothek@teltow.de ist erforderlich!

Zudem berichtete jetzt die Märkische Allgemeine über das Buch, das vom Verlag via bookcrossing auf eine ganz besondere Reise geschickt wurde. Das Buch wird es in Kürze übrigens auch als eBook geben.

Cannas Geschichten vom Frühling

Endlich steht er vor der Tür … und wir lassen ihn rein, den Frühling. Natürlich haben wir eine tolle Leseempfehlung: „Cannas Geschichten vom Frühling“, in denen es u.a. um das Thema Inklusion geht. Bis Montag, 9. April 2018 11.59 PM, gibt es das eBook mit einem Klick auf das Cover kostenlos: