Erste Lesung von Katharina Konrader

Ihre erste Lesung absolvierte jetzt die erst 12-jährige Katharina Konrader  in Wien. Sie las vor voll besetztem Pfarrsaal aus ihrem ersten Lyrikband: „Ich halte Wörter in der Hand“. Gekommen waren Lyrikfreunde jeden Alters. In den kommenden Wochen stehen weitere Lesungen auf dem Programm:

4. November 2017: Lesung: Katharina Konrader „Ich halte Wörter in der Hand“

19 Uhr in der  Filialkirche Gödersdorf/Pfarre St. Stefan-Finkenstein/Kärnten/Österreich (im Ortskern von Gödersdorf – Postleitzahl 9585)

5. November 2017

Lesung: Katharina Konrader „Ich halte Wörter in der Hand“

11 Uhr im  Pfarrsaal der Pfarrkirche Fürnitz in Kärnten (Österreich)


Katharinas Buch wird auch auf der interpädagogica in Salzburg vorgestellt. In Halle 10, Stand 0414 können alle Interessierten einen Blick in das Buch werfen, gerne stellen wir auch den Kontakt zu Katharina her, die für ihre Gedichte bereits mehrfach ausgezeichnet wurde.