„Vegan Magazin“ berichtet über „Henry rettet den Regenwald“

Unter der Überschrift „Die besten Bücher“ berichtet das Vegan-Magazin in seiner Mai-Ausgabe über das Buch von Benni Over „Henry rettet den Regenwald“. Dort heißt es u.a. „Was kann eine einzelne Person alleine schon ausrichten? Mit dieser Ausrede machen es sich viele von uns leider sehr einfach – ganz egal, ob es um vegane Ernährung, die Vermeidung von Müll oder die
Gleichberechtigung geht. Umso mehr berührt einen die Geschichte des 27-jährigen Benni Over, Autor dieses Buches.“