Auserwählte haben es nicht leicht

3d JPEGDie Entscheidung zwischen Auftrag und Familie ist keine einfache und noch schwieriger wird es, wenn auf den eigenen Schultern die Entscheidung über Krieg und Frieden lastet. Janine Heimburg erschafft eine Welt, in der manche Menschen auserwählt sind. Das bringt für diese jedoch bei Weitem nicht nur Vorteile, wie die Geschichte der Geschwister Edwin und Jessica zeigt. „School of the elect“ ist das erste Buch der jungen Autorin.

Eine Welt, in der das Alter keine Rolle spielt. School of the Elect ist eine Schule für auserwählte Kinder mit besonderen Fähigkeiten – die sogenannten Elects. Edwin ist acht Jahre alt und besucht mit seiner 16-jährigen Schwester Jessica jeden Samstag diese Schule. Für Menschen ist ihre Welt unsichtbar. Freundschaften sind an dieser Schule besonders wichtig und bei den Freundschaften spielt das Alter gar keine Rolle.

Auch bei dem Krieg gegen die gestohlenen Elects, welcher der Schule bevorsteht, spielt das Alter keine Rolle, sondern die Fähigkeiten, die die Elects besitzen.

Edwin und seine Schwester Jessica besitzen beide besondere Fähigkeiten, doch Jessica sieht das mit dem Alter anders und will auf gar keinen Fall, dass Edwin im Krieg kämpft. Edwin hingegen ist fest entschlossen, in diesen Krieg zu ziehen. Im Krieg wird Jessicas Liebe zu ihrem Bruder, zu ihren Freunden und zu Rick auf eine harte Probe gestellt und Edwin erfährt das erste Mal, was es bedeutet, in einem Krieg zu kämpfen und Freunde zu verlieren …

Das Buch kann ab sofort beim Verlag verbindlich vorbestellt werden. Es wird mit Erscheinen ausgeliefert. Zum Vorbestellen legen Sie das Buch in den Warenkorb und folgen den aufgeführten Schritten. Die  Rechnungsstellung erfolgt bei vorbestellten Büchern selbstverständlich erst mit Auslieferung des Buches!

Das Buch ist beim Verlag – über den Online-Shop – vorbestellbar.

Die Autorin – Janine Heimburg:

Janine Heimburg wurde am 26.05.1998 geboren und wohnt in Nierstein am Rhein. Sie geht seit 2014 auf die GFG in Wörrstadt und besucht dort die 10.Klasse. Ihre Leidenschaften außer dem Schreiben sind Querflöte spielen, lesen und Musik hören. Mit dem Schreiben von Büchern und Geschichten begann sie bereits im Alter von acht Jahren und liebt dabei besonders, das Gefühl von allem frei zu sein.

Bibliografische Angaben:

Janine Heimburg
School of the elect
Papierfresserchens MTM-Verlag
Taschenbuch, ca. 170 Seiten, 10,90 Euro
ISBN: in Kürze verfügbar

Erscheint voraussichtlich im Herbst/Winter 2015/2016

—————————————————————

Zur Autorenseite auf www.papierfresserchen.de

Zur Leseprobe

Zur Vorbestellung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.