Band 2 der „Vier Diamanten“

3dNach seinem Debütroman „Die vier Diamanten und das Erbe der Grauen“ legt Nico Salfeld nun eine Fortsetzung seines Fantasyabenteuers nach: „Die vier Diamanten und der Fluch des Dondrodis“ kann ab sofort vorbestellt werden. Nachdem im ersten Band der Frieden zwischen den Völkern erst im letzten Moment gesichert werden konnte, wird er nun durch verschiedene Begebenheiten erneut auf eine harte Probe gestellt. Sollen all die Mühen und Kämpfe umsonst gewesen sein?

Es sind schwere Zeiten für alle Völker. Nicht nur über Leffert ziehen dunklere Wolken auf als je zuvor. Auch die Völker der Elfen, Zwerge und Elben stehen vor schwierigen Zeiten.

Während die Elfen um ihre Freiheit kämpfen, versucht Mondri seinen Vater zu finden.

Die Zwerge sind in Aufruhr. Wo ist ihr Bote hin verschwunden? Alles deutet auf eine Entführung hin. Haben vielleicht diese Elben etwas damit zu tun?

Aldri hat ein großes Geheimnis. Wenn er es preisgibt, ist das gesamte elbische Volk in Gefahr. Wenn nicht, sein eigenes Leben. Trifft er die richtige Entscheidung?

Wer ist dieser mysteriöse Gefangene in den Verliesen Richards? Das Wissen, welches er besitzt, entscheidet über das Schicksal der Welt. Kann er es vor den Klauen des bösen Menschenherrschers beschützen?

Eine Wand der Finsternis zieht über die Länder hinweg. Ein Kampf um das Überleben der einzelnen Völker hat begonnen. Wer wird ihn verlieren und wer geht als Gewinner hervor?

Nico Salfeld: „Die vier Diamanten und der Fluch des Dondrodis“, Taschenbuch, ca. 260 Seiten, 12,90 Euro, voraussichtlicher Erscheinungstermin: Sommer 2015

_____________________________

Zur Autorenseite auf www.papierfresserchen.de

Zur Vorbestellung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.