Lindauer Zeitung – Cornelia Asal: „Esmeraldas Traum“

3d 300Mit ihrem Bilderbuch „Esmeraldas Traum“ macht die in Lindau lebende Künstlerin Cornelia Asal Kindern Mut, ihre Neugier, Kreativität und Fantasie auszuleben. Ihre Titelfigur, eine kleine Feldmaus, stellt sich immer wieder die Frage: „Wie sieht die Welt wohl außerhalb meiner Wiese aus?“ Erst ein Engel, der ihr im Traum erscheint, verleiht ihr den Mut, über den Teller- bzw. Wiesenrand hinauszuschauen. Die Lindauer Zeitung hat die Autorin und ihr Buch vorgestellt.

Cornelia Asal möchte mit ihrem Bilderbuch veranschaulichen, dass man seinen Weg nicht von Anfang an genau kennen muss, um ihn zu beschreiten. Aber jeder sollte den Mut haben, ihn zu gehen, im Einklang mit seinen Gefühlen, die die Richtung angeben. „Es geht darum, Herausforderungen anzunehmen, Ängste anzuschauen und zu überwinden und bei all dem stets zu wissen, dass sich auf dem Lebensweg ein Schritt nach dem anderen entfaltet“, so die Autorin.

Den ganzen Artikel können Sie auf schwaebische.de lesen: KLICK

Cornelia Asal: „Esmeraldas Traum“, Hardcover-Bilderbuch, 32 Seiten, 15,90 Euro, ISBN: 978-3-86196-418-6

________________________________

Zur Autorenseite auf www.papierfresserchen.de

Zur Leseprobe

Zur Bestellung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.