Kleine Zauberfee ganz groß

Horst Zepp aus Erndtebrück bei Siegen hat sein erstes Buch für Kinder herausgebracht: „Gunilla, die kleine Zauberfee!“

Pressetext + Bildmaterial zum Download

Cover 3 dUm seinen Enkeltöchtern eine Freude zu machen, begann Horst Zepp, sich Geschichten auszudenken. In diesen durften natürlich auch Zauberwesen wie Feen nicht fehlen. So entstand die Figur der kleinen Gunilla, die ihre Eltern von einem bösen Zauber befreien möchte und dabei jede Menge Abenteuer erlebt. Weil seine Enkelinnen daran so viel Spaß fanden, entschloss sich der Opa, ein ganzes Buch herauszubringen, um auch anderen Kindern Lust am Lesen zu machen und ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern.

Für Horst Zepp steht die Unterhaltung der Kinder an erster Stelle. „Ich möchte einfach Spaß und Lust am Lesen machen“, bringt er es auf den Punkt. Weil das bei seinen beiden Enkeltöchtern so gut geklappt hat, beschloss der pensionierte Lehrer, seine Geschichte von Gunilla auch einem größeren Publikum zu präsentieren. Seinen kleinen Lesern will er dabei wichtige Werte wie Freundschaft, Zusammenhalt und Mut näherbringen. Und die Botschaft, dass das Gute sich immer lohnt und die Vernunft siegt.

Mit „Gunilla, die kleine Zauberfee!“ ist ihm ein wunderbares Buch gelungen, das seine Leser (und Vorleser) in eine Welt der Magie und Fantasie entführt, in der sie liebevoll gestaltete Charaktere erwarten und durch eine märchenhafte Geschichte geleiten, unterstützt von wunderschönen Bildern, gemalt von Claudia Leinweber.

Gunilla ist zwar schon 100 Jahre alt, für eine Fee ist das aber noch außerordentlich jung, vergleichbar mit etwa sechs Menschenjahren. Obwohl sie eine gute Fee ist und immer allen helfen möchte, ist sie oft traurig. Denn sie hat keine Freunde und die anderen Bewohner des Zauberwaldes sind gemein zu ihr. Am schlimmsten ist aber, dass ihre Eltern nicht wirklich bei ihr sind, ein böser Zauberer hat die beiden in Steine verwandelt. So muss Gunilla das Zaubern alleine lernen, was aber ganz schön schwierig ist.

Doch eines Tages scheint sich ihr Schicksal zu ändern, als sie sich mit einigen Tierkindern anfreundet, die ihr helfen wollen. Klein wie sie sind, können sie die anderen Feen beim Zaubern belauschen und die Sprüche und Rezepte an Gunilla weitergeben. Als erstes zaubert diese sich ein magisches Pferd, mit dem sie viel schneller und einfacher überall hinkommt. Doch das ist erst der Anfang. Schließlich muss Gunilla noch viel lernen, will sie ihre Eltern zurückverwandeln und dem bösen Zauberer die Stirn bieten …

Bei der Frage, ob er schon daran gedacht habe, „Gunilla, die kleine Zauberfee!“ zum Beispiel als Hörspiel zu vertonen oder einen Film daraus entstehen zu lassen, muss Horst Zepp ein bisschen lachen. „Sicherlich wäre ich nicht abgeneigt, wenn sich in diese Richtung etwas ergeben sollte, ich bin allerdings schon zufrieden, wenn möglichst viele Kinder Spaß an dem Buch haben“, bleibt er bescheiden.

 

Das Buch ist beim Verlag – über den Online-Shop – und natürlich im Buchhandel erhältlich.

Der Autor:

Horst Zepp wurde vor rund sechzig Lenzen kurz vor Ostern geboren und lebt heute mit seiner Familie im waldreichen und idyllischen Wittgensteiner Land. Er ist pensionierter Lehrer für Grund- und Hauptschulen; sein Schwerpunkt lag auf Sprachen und Geschichte.

Schon immer hatte er ein Faible für Gedichte und Liedtexte, die er zu allen Anlässen verfasste. Seine Liebe für Kindergeschichten kam mit der Geburt seiner Enkeltöchter, die von Anfang an Bücher verschlungen haben. Die Freude in ihren Augen war für ihn Ansporn, ihnen etwas zu bieten, woran sie Spaß haben. Die Anregungen kommen aus dem Alltag, wobei Beobachtungen und genaues Zuhören wichtige Eckpfeiler bilden.

Bibliografische Angaben:

Horst Zepp
Gunilla, die kleine Zauberfee!

Papierfresserchens MTM-Verlag
Hardcover, 44 Seiten, farbig illustriert, 12,90 Euro
ISBN: 978-3-86196-336-3

—————————————————————

Zur Autorenseite auf www.papierfresserchen.de

Zur Leseprobe

—————————————————————

Ihre Presseunterlagen zum Download

Pressetext doc-Datei: Pressetext_Zepp_Gunilla

Hinweis für Redaktionen: Gerne übersenden wir ein Rezensionsexemplar!

—————————————————————

Bild des Autors zum Download / 300 dpi

Horst_Zepp buch

—————————————————————

Cover in 300 dpi

Gunilla 3d Cover 300

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.